Willst du wissen, wann es hier Neues gibt?
Abonniere den Newsfeed, dann bleibst du auf dem Laufenden!


Ars Vivendi  - Erotische Mode, Literatur und Kunst

Erotische Kunst von Ars Vivendi

Ars Vivendi  - Erotische Mode, Literatur und Kunst

Archiv der Kategorie gesehen & gelesen

« Vorherige Einträge - - -

Sexspielzeug-Ranking: Deutschland nur auf Platz 22

Montag, den 26. Juni 2017

In welchem Land suchen die Leute am häufigsten nach Sexspielzeug? Eine Erhebung von Vouchercloud (eine Voucher App) ergab folgende Top-10-Platzierungen:

Frühling 2013: Zur “Knutschverbot-Debatte”

Mittwoch, den 10. April 2013

Natürlich gibt es kein “Knutschverbot” und ein solches wird auch nicht gefordert. Wohl aber gibt es den Wunsch bzw. die Forderung aus der Netz-feministischen Ecke, man solle sich als Hetero-Paar in der Öffentlichkeit besser jeglicher Zärtlichkeiten enthalten. Denn öffentliches Schmusen, Küssen, Händchen halten zementiere die “hetero-sexistische Norm” zu Lasten anders Liebender, die sich nicht so […]

Blissfull Bondage: Tantrische Fesselmassage für Einsteiger

Donnerstag, den 3. Januar 2013

Bondage, das lustvolles Fesseln im erotischen Kontext ist heute nichts Abseitiges mehr, sondern eine anregende Spielart, die immer mehr Paare für sich entdecken. Sei es der Aspekt der Macht, der Geborgenheit, der sinnlichen Erfahrungen oder auch der kunstvollen Inszenierungen: damit ein solches Spiel gelingt, reicht es nicht, mal eben eine Wäscheleine um das geliebte Wesen […]

Adam spricht: Männer bloggen über Sex, Erotik, Beziehung

Mittwoch, den 12. September 2012

Meist sind es ja mehr Frauen, die über ihr Sex- und Liebesleben bloggen.  Umso interessanter, wenn ich mal einen bloggenden Mann im Web entdecke, der nicht nur schöne Bilder nackter Haut postet, sondern auch eloquent über Erotisches oder gar das Liebes- und Beziehungsleben insgesamt schreibt. Hier nun ein paar von Männern geschriebene Blogs, die ich […]

Fragmentarisierung: Loch, Nippel, Pimmel, Loch

Dienstag, den 31. Juli 2012

Eine lesenswerte Rezension des Buches “Der Tanz um die Lust” von Ariadne von Schirach findet sich seit gestern auf dem Feigenblatt-Magazin. Die Autorin Therasa meint, das Buch gehöre in jeden guten Haushalt. Es geht darum um die Zerstückelung bzw. Fragmentierung des Körpers in der zeitgenössischen Pornografie (aber nicht nur dort!). Zitat: Loch, Loch, Nippel, Pimmel, […]

Tantra-DVD: Den G-Punkt entdecken

Sonntag, den 15. April 2012

Immer mal wieder werden mir Bücher, DVDs und Websites zur Besprechung in diesem Blog angeboten. Meist lehne ich das ab, denn ich hab’ wenig Zeit und sehe keinen Grund, Marketing-Maßnahmen honorarfrei zu unterstützen (derzeit plane ich, für derlei Interessen einen “Marktplatz” einzurichten). Aber: es gibt auch mal eine Ausnahme! So hab’ ich mir die DVD […]

« Vorherige Einträge - - -

blogoscoop